kontakt
/media/images/header/header_unterseite.jpg

News

newsbild

Projektstart mit WECHNER Wärmepumpen GmbH

10.07.2024

Schritt für Schritt zu Ihrer neuen Wärmepumpe:

1️⃣ **Auftragsbestätigung:** Überprüfen Sie die Details Ihrer Auftragsbestätigung, um sicherzustellen, dass alle Leistungen klar definiert sind. Dies ist entscheidend für die KfW-Förderung. Speichern Sie das unterzeichnete Dokument als PDF.

2️⃣ **KfW-Antragstellung:** Nach einem klärenden Telefonat mit uns erhalten Sie die benötigte BZA-ID und können Ihren Förderantrag online einreichen.

3️⃣ **Zuschuss beantragen:** Melden Sie sich im Kundenportal „Meine KfW" an und stellen Sie Ihren Antrag, bevor Sie das Projekt starten. Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter!

4️⃣ **Vorbereitung und Installation:** Von der Fundamentlegung bis zur Elektrik – wir koordinieren alle nötigen Schritte vor der Installation Ihrer neuen Wärmepumpe.

5️⃣ **Montage und Inbetriebnahme:** Unsere Experten sorgen für eine professionelle Installation und Einweisung, damit Ihre Anlage optimal läuft.

6️⃣ **Abschluss und Förderung:** Nach der Projektumsetzung erhalten Sie von uns eine Bestätigung für die vollständige Durchführung, die Sie für den Abschluss Ihres Förderantrags benötigen.

Machen Sie den Schritt zu einer nachhaltigeren Heizlösung und profitieren Sie von unserer Expertise und den Fördermöglichkeiten des Staates. Kontaktieren Sie uns für ein Beratungsgespräch!

Übrigens: Die Förderung für vermietete Objekte können erst ab dem 01.09.2024 beantragt werden. Sie dürfen in diesem Ausnahmefall mit der Heizungssanierung bereits starten und die Förderung nachträglich beantragen.